Suche
  • Ballett in Neuss
Suche Menü

Ein frohes neues Jahr!

Auch im neuen Jahr bleiben leider die bekannten Einschränkungen im Hinblick auf den Präsenzunterricht. Daher bleiben wir bei dem aus dem letzten Jahr bekannten Vorgehen und unterrichten online zu den gewohnten Zeiten und mit den bekannten Einwahllinks. Der Start ist der 10 Januar 2021.

Wir wünschen allen einen guten Start in das neue Jahr und weiterhin viel Gesundheit.

Eure Colette & Team

CORONA-Update: Ab Montag, dem 02. November ausschließlich Online-Unterricht

In dem aktuellen Beschluss der Bundesregierung und Landesregierungen vom 28. Oktober 2020 heißt es:

„Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltungzuzuordnen sind, werden geschlossen.“
(Quelle: Seite 3, Ziffer 5 Link)

Dies bedeutet für uns, dass wir vorrübergehend keinen Präsenzunterricht mehr anbieten dürfen. Insofern bleiben die Räumlichkeiten der Ballettschule geschlossen, aber wir führen den Unterricht online fort. Für die Online-Teilnahme erhalten alle Schülerinnen und Schüler in den nächsten Tagen entsprechende Informationen per Email.

Auf der einen Seite bedauern wir dies natürlich sehr, sehen aber aufgrund der aktuellen Gefährdungslage die Kontaktbeschränkungen als alternativlos, auch wenn es unsere Schule direkt betrifft.

Bleiben Sie/bleibt gesund, wir halten Sie/Euch auf dem Laufenden.

Eure Colette & Team

Corona-Update zum 20. April:

In ihren Neuregelungen des Landes NRW zum 20. April heißt es:

„Weiterhin geschlossen bleiben: Volkshochschulen, Musikschulen, sonstige öffentliche und private Bildungseinrichtungen.“ (Quelle: https://www.land.nrw/de/wichtige-fragen-und-antworten-zum-corona-virus?from=mid1#0a57cfbb)

Damit müssen auch wir uns noch ein wenig gedulden und zumindest bis zum 03. Mai unseren Unterricht online fortführen. Die entsprechenden Uhrzeiten und Teilnahmelinks sind für die kommende Woche per Email versendet worden. Sollten Sie/Ihr dazu noch Fragen haben, melden/meldet Sie/Ihr sich/Euch bitte direkt bei Colette unter der Rufnummer 02131/276455. Wie bereits gesagt, Ihr/Euer Anspruch auf das Nachholen der Stunden vor Ort geht mit Ihrer/Eurer Online-Teilnahme nicht verloren.

Bleiben Sie/Ihr weiterhin gesund.

Corona-Update: Erlass der Landesregierung NRW

In einer Kabinettsitzung hat die Landesregierung Nordrhein-Westfalen am Sonntag, 15. März 2020, weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Virus-Pandemie beschlossen.

„Ab Dienstag […] sind Zusammenkünfte in Sportvereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie die Wahrnehmung von Angeboten in Volkshochschulen, Musikschulen und sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen im außerschulischen Bereich nicht mehr gestattet. […] Die Regelungen sollen zunächst bis zum 19. April 2020 gelten, analog zu den bereits am Freitag verfügten Schließungen von Schulen und Kindertageseinrichtungen. Danach soll auf der Grundlage einer aktuellen Lage-Einschätzung des Robert-Koch-Instituts über das weitere Vorgehen entschieden werden.“ (Quelle: https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/landesregierung-beschliesst-weitere-massnahmen-zur-eindaemmung-der-corona-virus)

Damit bestätigt das Land NRW unsere vorsorgliche Entscheidung von Freitag den Unterricht bis zum Ende der Osterferien abzusagen. Wir werden den ausgefallenen Unterricht nachholen. Die entsprechenden Ausweichtermine werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Ganz herzlich bedanken möchten wir Ihnen/ Euch für das verständnisvolle Feedback aus den mit Ihnen/ Euch geführten Telefonaten zu diesem Thema. Bitte bleiben Sie / Ihr gesund!
 

Corona: Ballettschule bleibt bis zum Ende der Osterferien geschlossen

Zum Schutze unserer Schülerinnen und Schüler als auch unserer Teammitglieder schließen wir uns der Entscheidung des Landes Nordrhein Westfalens die öffentlichen Schulen zu schließen an. Der Unterricht startet daher wieder am Montag, dem 20. April 2020. Die ausfallenden Stunden können die Schülerinnen und Schüler nachholen. Die Details hierzu werden in Kürze an die bei uns vorliegenden Emailadressen bzw. per Post versendet. Das gesamte Team wünscht allen Schülerinnen und Schülern und deren Familien trotz der widrigen Umstände erholsame Ostertage und bleiben Sie/ Ihr bitte gesund.